Drucken

SAE 10W-40

Doch wofür stehen die Kennungen 10W und 40 dann überhaupt?

10W steht für die Fließfähigkeit im Winter (dafür das W). Die Zahl 10 steht für eine gewisse Fließeigenschaft im Winter. Umso geringer die Zahl vor dem W, umso besser ist die Fließeigenschaft bei kalten Temperaturen und beim Kaltstart. Ein 5W-30 Motoröl hat demnach eine bessere Fließeigenschaft als ein 10W-40 Motoröl. Dies entschuldigt sich aber mit der Tatsache, dass vor allem modernere und energieffiziente Motoren mit niedrigeren Viskositäten auskommen.

Die Zahl 40 steht für die Zähflüssigkeit des Öles bei einer Temperatur von 100 Grad. Auch hier gilt wieder: Umso geringer die Zahl, umso geringer ist die Zähflüssigkeit bei einer Temperatur von 100 Grad. Demnach ist ein 10w40 Motoröl dickflüssiger als ein 0W-30 Motoröl


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Neu Aral Blue Tronic 10W-40 20L

Artikel-Nr.: 14AF79-1

89,99 *
1 l = 4,50 €
Auf Lager
innerhalb 1 - 3 Tagen lieferbar
Versandgewicht: 20 kg

Neu Aral Mega Turboral 10W-40 20 Liter Kanne

Artikel-Nr.: 15BC45-1

94,90 *
1 l = 4,75 €
Noch auf Lager
innerhalb 1 - 3 Tagen lieferbar
Versandgewicht: 20 kg

Neu Aral Mega Turboral LA 10W-40 20 Liter Kanne

Artikel-Nr.: 15BD3B-1

99,90 *
1 l = 5,00 €
Noch auf Lager
innerhalb 1 - 3 Tagen lieferbar
Versandgewicht: 20 kg

Neu Aral Blue Tronic 10W-40 1 L

Artikel-Nr.: 14F736-1

6,49 / l *
Noch auf Lager
innerhalb 1 - 3 Tagen lieferbar
Versandgewicht: 1 kg

Aral Blue Tronic 10W-40 4 L

Artikel-Nr.: 154FE6-1

29,80 *
1 l = 7,45 €
Auf Lager
innerhalb 1 - 3 Tagen lieferbar
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand