Eni LHM-SUPER

Artikel-Nr.: 294878-1

Auf Lager
innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

7,95 / Liter
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 1 kg

l
Mögliche Versandmethoden: Standardzustellung, Selbstabholung, DHL Paketdienst, DPD / DHL Internationaler Versand

Mineralölbasische Spezial-Hydraulikflüssigkeit für PKW-Zentralhydrauliken und Bremssysteme.Qualitätsmerkmale: Eni LHM-Super wird aus mineralischen Grundölen hergestellt und verfügt über einen sehr hohen Viskositätsindex, sehr niedrigen Pourpoint, ausgezeichnete Temperaturstabilität sowie gute Korrosionsschutzeigenschaften. Dieses Produkt kann in jedem Verhältnis mit allen anderen LHM-Flüssigkeiten vermischt werden, jedoch nicht mit anderen Ölen oder Syntheseölen. Es ist mit allen im Kraftfahrzeugbau üblichen Gummibauteilen und -dichtungen verträglich. Die produkteigene grüne Farbe verhindert eine Verwechslung mit konventionellen Bremsflüssigkeiten und schützt vor Schäden, die durch einen nicht sachgemäßen Einsatz von LHM-Flüssigkeit entstehen könnten. Eni LHM-Super besitzt ausgezeichnete Schmierfähigkeit und gute Verschleißschutzeigenschaften. Einsatzmöglichkeiten: Eni LHM-Super ist für die Verwendung in hydraulischen Systemen von Kraftfahrzeugen und in Hydraulikbremsen, die eine LHM-Flüssigkeit vorschreiben, besonders geeignet. Im speziellen wird das Produkt in Citroën Zentralhydrauliken und in Fiat Bremsanlagen sowie in Niveauregulierungen und hydro-pneumatischen Federungen der Firma Fichtel & Sachs empfohlen. Bei der Produktauswahl sind die Herstellervorschriften zu beachten. Spezifikationen: PSA ( Citroen ) B 71 2710 FIAT AFNOR NF R 12-640 FICHTEL & SACHS

»Hinweis zur Altölverordnung:
Wichtige Informationen zur Entsorgung von Altöl:
Sie können Ihr Altöl entfernen (Verbrennungsmotoröle, Getriebeöle, Ölfilter und ölhaltige Abfälle, die regelmäßig beim Ölwechsel auftreten).
in der Menge an frischem Öl, die wir während der Betriebszeiten an unserer Verkaufsstelle kostenlos gekauft haben:
Geben Sie es montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr ab. oder auf eigene Kosten in Verpackungen, die für den Transport gefährlicher Güter zugelassen sind nach:

B + F Schmierstoff GmbH, Am Gewerbehof 13, 50170 Kerpen

Zur kostenlosen Entsorgung senden. Eventuell anfallende Transportkosten gehen zu Lasten des Käufers. Bitte beachten Sie die Transportbestimmungen
der Reederei, da Altöl gefährlich ist.
Wenn Sie das Öl wechseln, empfehlen wir Ihnen, das Altöl an den entsprechenden Sammelstellen an Ihrem Wohnort zu entsorgen.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Auto, für die Werkstatt, Hydrauliköle